BargeldlosBlog im FinTech Podcast

BargeldlosBlog zum 2. Mal zu Gast im FinTech Podcast.

Die 100 Fragen an die Payment-Branche gibt es jetzt auch auf der Tonspur. Im FinTech Podcast #85 diskutieren Jochen Siegert, Kilian Thalhammer und ich über die aktuellen Fragen im Zahlungsverkehr. Wir haben versucht, ein paar Antworten und Ausblicke zu geben – insbesondere zu den Themen PSD2, Girocard-Gebühren, MIF-Regulierung, Marktkonzentration sowie zu m- und e-Payment.

Zum ohnehin stets empfehlenswerten Fintech Podcast des Teams von „Banking and Payment“ geht es hier.

Bei der Gelegenheit möchte ich noch auf zwei aktuelle Dokumente für Freunde der Kartenzahlung aufmerksam machen. Weiterlesen

Flattr this!

100 Fragen an die Payment-Branche

100 FragenWas bringt das Jahr 2017 der Payment-Branche? Keine Ahnung, aber Fragen gibt es genug. Statt eines Blicks in die Glaskugel daher mal wieder: Fragen, Fragen, Fragen. 100 – wahllose und nicht immer ganz ernstgemeinte – Fragen auf die der Payment-Markt in den nächsten zwölf Monaten eine Antwort geben wird – oder auch nicht. Los geht´s: Weiterlesen

Flattr this!

„Die Sicherheit ist kein Problem des Kunden“

BVR Kontaktlose Kartenzahlung

Tap&Go: Kontaktlose Kartenzahlungen sind auf dem Vormarsch. (Foto: BVR)

Die gute alte EC-Karte (seit 2008: „Girocard“) erhält eine neue Fähigkeit: Sparkassen und die Volks- und Raiffeisenbanken rüsten neu ausgegebene Girocards mit der NFC-Technologie für kontaktloses Bezahlen an der Kasse aus. Nach und nach werden sämtliche Bankkarten der beiden Institutsgruppen berührungsfrei im Vorbeiwinken Bezahlen können. Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat sich auf einen gemeinsamen technischen Standard für das „Girocard kontaktlos“-Verfahren geeinigt.

Manche sagen, „wurde aber auch Zeit“ – angesichts der Verbreitung die kontaktlose Kartenzahlungen in anderen Ländern bereits genießen. Andere warnen vor angeblichen Sicherheitsrisiken der Nahfunktechnologie. Insbesondere in den Publikumsmedien geistern in letzter Zeit vermehrt Schauermärchen von en passant abgegriffenen Kartendaten herum (siehe nur hier oder hier oder hier).

Im Interview mit BargeldlosBlog räumt Matthias Hönisch, Head of Card Business Unit beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), mit den Spukgeschichten rund um NFC-Karten auf und gibt Einblicke in die Kartenstrategie der Genossen. Weiterlesen

Flattr this!

Sparkassen mit Wunsch-PIN am GAA

2016-03-12 08.07.06Die Frankfurt-Sparkasse bietet (endlich) die „Wunsch-PIN“-Konfiguration für die Girocard (früher EC-Karte) am Geldautomat. Wie Vögelchen auf Twitter mir zwitscherten soll das seit Januar auch für Visa- und Mastercard-Karten funktionieren.

Auch die kommende NFC-Fähigkeit der Girocards für das kontaktlose Bezahlen soll künftig am GAA aus- und anschaltbar sein. So hat es die Deutsche Kreditwirtschaft mit den Datenschutzbeauftragten vereinbart, wie aus Bankkreisen zu vernehmen ist. Mal gespannt, was die Default-Einstellung sein wird. 🙂

Flattr this!

Kontaktlos kommt

Girocard goes kontaktlos

„Tap&Go“ statt „Steck&PIN“: Girocard goes kontaktlos. (Foto: BVR)

Der Handel ist soweit. Bis hin zu Aldi und Lidl ist der deutsche Einzelhandel bereit für „Tap&Go“, dem berührungslosen Bezahlen mit der Karte ohne Einstecken und ohne PIN-Eingabe. Mit den schönen bunten Kartenterminals der neusten Generation steht die Akzeptanz-Infrastruktur für die „Near Field Communication“-Technologie (NFC) zur Verfügung.

Und nun kommt die NFC-Technik auch auf die Girocard (ehemals „EC-Karte“), die mit Abstand wichtigste Plastikkarte hierzulande. Der gemeinsame Standard der Deutschen Kreditwirtschaft „Girocard kontaktlos“ geht an den Start – damit wird das kontaktlose Bezahlen mit der Karte ab 2017 zum Alltag an der Supermarktkasse.

tl:dr: Mit 10 Mio. NFC-fähigen Girocards in 2016 steht das kontaktlose Bezahlen 2017 vor dem Durchbruch. Kartenzahlungen werden schneller, bequemer und noch alltäglicher. Weiterlesen

Flattr this!

NFC ist schon ok

SicherheitsGeldbörse

„Secure Wallet“: Mit NFC-Schutzhülle gegen böse Geister.

Haben Sie Angst vor NFC-Karten? Vor dieser Nahfunktechnik mit der Kartenzahlungen kontaktlos vonstatten gehen können? Fürchten Sie sich vor Kriminellen, die die Daten Ihrer Karte im Vorbeigehen, in der überfüllten U-Bahn oder beim Bäcker in der Schlange unbemerkt per Funk abgreifen und anschießend Ihr Konto leer räumen?

Dann sollten Sie Weiterlesen… Weiterlesen

Flattr this!

Lidl nimmt Kreditkarten, Aldi zieht nach

Kinderleicht: Kreditkarten lohnen sich offenbar für Lidl. (Foto: Lidl)

Kreditkarten lohnen sich offenbar für Lidl. (Foto: Lidl)

Die Regulierung der Kartengebühren zeigt Wirkung, die letzten weißen Flecken im deutschen Handel schließen sich. Seit Februar dieses Jahres kann bei Media Markt und Saturn mit Mastercard und Visa bezahlt werden. Und gestern kam es dann Knall auf Fall: Der 19. Juni 2015 ist ein historischer Meilenstein auf der Landkarte der Kreditkartenakzeptanz in Deutschland. Die Discounter sind da. Weiterlesen

Flattr this!

Aldi akzeptiert

Das H5000 von Verifone (Foto: obs/Unternehmensgruppe Aldi Nord)

Das H5000 von Verifone (Foto: obs/Aldi Nord)

Ich reibe mir noch immer verwundert die Augen. Per Pressemitteilung (mit PR-Foto!) gab Aldi Nord diese Woche bekannt: „Die Unternehmensgruppe ALDI NORD akzeptiert ab sofort in allen ca. 2.400 Filialen bundesweit kontaktlose Zahlungen und treibt damit das mobile und kontaktlose Bezahlen im Lebensmitteleinzelhandel weiter voran.“ Voraussetzung für kontaktlose Zahlungen sei eine NFC-fähige Maestro- oder V-Pay-Debitkarte oder ein NFC-fähiges Smartphone.

Solche Karten gibt es in Deutschland derzeit so gut wie gar nicht. Und die zwei handvoll Wallet-Nutzer mit einer internationalen Debitkarte in der digitalen Geldbörse können kaum der Anlaß für die Pressemitteilung gewesen sein. Was will uns der Discount-Primus sagen? Weiterlesen

Flattr this!

The american way of NFC…

658169

Amex goes NFC. Terminal von ICP

Nun beißt auch der letzte Hund zu: „Seit Anfang des Monats wird der Großteil des American Express Privatkartenportfolios für kontaktloses Bezahlen ausgestattet. Neue Kartenmitglieder erhalten nun eine Karte, mit der das kontaktlose Bezahlen möglich ist. Bestehende Kartenmitglieder bekommen automatisch eine kontaktlose Karte, wenn das Gültigkeitsdatum ihrer bisherigen Karte abläuft“, heißt es in einer gestern versandten Pressemitteilung von Amex. Damit dürfte nun endgültig klar sein, dass die gesamte Kartenindustrie auf NFC als Zukunftstechnologie setzt. Weiterlesen

Flattr this!

Der VfB Stuttgart sagt NFC ade

VfB-Fankarte

Die VfB-Fankarte hatte wenig Fans unter den Fans.

Im „War on Cash“ steht es 0:1. Das erste große NFC-Pilotprojekt in Deutschland ist gescheitert: Der VfB Stuttgart kickt die Bezahlfunktion von seiner Fankarte. Für die kommende Saison wurde ein erfahrener, altbekannter Spieler verpflichtet. Bargeld lacht…

Weiterlesen

Flattr this!

100 Fragen an die Payment-Branche

Was bringt das Jahr 2014 der Payment-Branche? Keine Ahnung, aber Fragen gibt es genug: Bricht der 100 Fragenbargeldlose Zahlungsverkehr am 3. Februar 2014 in Europa komplett zusammen? Kommt mobile Payment in den Markt? Haben die deutschen Acquirer noch eine Zukunft?

Statt eines Blicks in die Glaskugel: Fragen, Fragen, Fragen. 100 Fragen auf die der Payment-Markt in den nächsten zwölf Monaten eine Antwort geben wird – oder auch nicht. Los geht´s: Weiterlesen

Flattr this!

Vergesst Mobile Payment…

der Kunde braucht es nicht, der Handel will es nicht.

IMG_0094

Bei Anruf, Kasse bitte!

Nur weil Kreditkartenanbieter, Telcos und Banken gerne von mobilen Transaktionsgebühren profitieren würden und Unternehmensberater seit Jahren Milliardenumsätze prognostizieren, entsteht noch lange kein Markt. Ein paar Gründe, warum sich das so schnell nicht ändern wird und das Smartphone Bargeld und Geldbörse eben nicht ablösen wird. Eine Provokation: Weiterlesen

Flattr this!