Aldi akzeptiert

Das H5000 von Verifone (Foto: obs/Unternehmensgruppe Aldi Nord)

Das H5000 von Verifone (Foto: obs/Aldi Nord)

Ich reibe mir noch immer verwundert die Augen. Per Pressemitteilung (mit PR-Foto!) gab Aldi Nord diese Woche bekannt: „Die Unternehmensgruppe ALDI NORD akzeptiert ab sofort in allen ca. 2.400 Filialen bundesweit kontaktlose Zahlungen und treibt damit das mobile und kontaktlose Bezahlen im Lebensmitteleinzelhandel weiter voran.“ Voraussetzung für kontaktlose Zahlungen sei eine NFC-fähige Maestro- oder V-Pay-Debitkarte oder ein NFC-fähiges Smartphone.

Solche Karten gibt es in Deutschland derzeit so gut wie gar nicht. Und die zwei handvoll Wallet-Nutzer mit einer internationalen Debitkarte in der digitalen Geldbörse können kaum der Anlaß für die Pressemitteilung gewesen sein. Was will uns der Discount-Primus sagen? Weiterlesen

Flattr this!